Katrin Gutschow/Julia Jörgens: Szenarien zur Validierung von informell und non-formal erworbenen (beruflichen) Kompetenzen – Forschungsprojekt vom BIBB/Bundesinstitut für Berufsbildung. https://www.bibb.de

Peter Born

Die Digitale Bildungsrevolution

Jörg Dräger, Ralph Müller-Eiselt: Die Digitale Bildungsrevolution. Der radikale Wandel des Lernens und wie wir ihn gestalten können. ISBN 978-3-421-04709-0

Harald von Korflesch, Burkhard Lehmann: Entwicklungslinien und Trends des Fernstudiums. ISBN: 978 – 3 – 8340 – 1754 – 3

Peter Born

Geschichte des Fernunterrichts

Heinrich Dieckmann, Holger Zinn: Geschichte des Fernunterrichts
ISBN (Print): 978-3-7639-5786-6 ; ISBN (E-Book): 978-3-7639-5787-3

Für viele von uns ist Edith Piaf immer noch lebendig; ihre Lieder sind aus der Musikgeschichte nicht wegzudenken. „Non, je ne regrette rien“ wurde ihre Hymne, ihr Glaubensbekenntnis: „Nein, ich bereue nichts“.

Petra Bassus, die Ihr/Sie aus unserer musikalisch-literarischen Revue „Die fabelhafte Büchnerbande“ sicher noch gut in Erinnerung habt, interpretiert Chansons von Edith Piaf und erzählt aus Ihrem Leben.
Gemeinsam mit ihrem musikalischen Partner Alexandre Bytchkow (Akkordeon), taucht das Duo ein in die tragische und glanzvolle Zeit dieser außergewöhnlichen Künstlerin.
Continue reading “23. September 2016: Hommage an Edith Piaf” »

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »